Weihnachtsgedicht: "Freud und Leid"

Heute brennt das erste Licht 
Adventszeit, du bist da! 
Ist bald der erste Schnee in Sicht? 
Das wäre wunderbar! 

Nikolaus macht sich bereit, 
den Stiefel uns zu füllen. 
Gibt es nur Nüsse oder'n Kleid? 
Bald wird es sich enthüllen. 

Ich wünscht, er bliebe immer hier, 
der Weihnachtsmarkt in meiner Stadt. 
Glühwein schmeckt besser als kaltes Bier, 
wären doch nur nicht die Straßen so glatt! 

(Autor: Melanie Chant-Alexander)